Home | Kontakt | AGB | Impressum | Sitemap | Thomas Ritter Reisen auf facebook |

Thomas Ritter Reisen
telefon

Thomas RitterThomas Ritter und das Team von Thomas Ritter Reiseservice freut sich auf Ihren Anruf und Ihre Reisebuchung.
Hotline +49 (0) 35206 23399

Komm mit und schau; so schön ist unsere Welt!
Dem, der mit offenen Augen reist, schenkt sie ihren Zauber.
Ihm öffnet sie den Horizont,
ihn lässt sie im Kleinen
das Große entdecken,
im Fremden das Bekannte,
im Alltäglichen das Wunder.
Komm mit und schau!
                    
(Autor unbekannt)

reisethemen
reiselaender
buchung

Sie wollen allein, zu zweit oder mit Freunden die Welt entdecken? Gern berate ich Sie ausführlich zu meinen Reisen, unterbreite Ihnen ein Angebot für Ihre individuelle Reise und sende Ihnen detaillierte Reisebeschreibungen zu. Fragen zu Reisebuchung und -versicherung beantworte ich Ihnen gern.

Thomas Ritter Reiseservice
Rundteil 14 OT Possendorf
D-01728 Bannewitz

Telefon +49 (0) 35206 23399
Telefax +49 (0) 35206 23399
Mobil 0172 351 68 49
Email
ritterreisen@aol.com

service
lesetipp

Spirituelles Indien – Heilige Plätze, Yoga und Meditation

Dies ist ein unvergessliches Indienerlebnis. Ein Land voll von Spiritualität, zahlreichen Kulturen, Religionen und unvorstellbarer Vielfalt heißt sie willkommen in der spirituellen Welt aus Liebe, Zuneigung und Respekt gegenüber allen Lebewesen. Diese Reise führt Sie nach Dharamsala der Residenz des Dalai Lama, die heilige Pilgerstadt Varanasi und der Yogahauptstadt Rishikesh. Erleben Sie eine Bootsfahrt auf dem Ganges und unternehmen Sie einen Ausflug an die Stelle, wo Buddha seine erste Predigt gehalten hat. Entdecken Sie eine Reihe magischer Tempel und Ashrams. Sie werden Zeuge von vielen unterschiedliche, Bräuchen, Traditionen und Ritualen in der Abgeschiedenheit, um eine Einheit mit der Seele und Gott zu erhalten. Mit Hilfe von Meditations- und Yogastunden finden Sie zu neuer Kraft und Energie.

Reiseverlauf

Tag 1: Deutschland – Delhi
Flug nach Delhi, der Hauptstadt Indiens. Nach der Ankunft in Delhi empfängt Sie unser Repräsentant am Flughafen und begleitet Sie auf dem Transfer in Ihr Hotel. Übernachtung in Delhi.

Tag 2: In Delhi
Nach dem Frühstück machen wir eine Stadtbesichtigungstour durch Old und New Delhi, der Hauptstadt Indiens, die über eine jahrtausendelange Geschichte verfügt. Sie besuchen den Raj Ghat - die Gedenkstätte von Mahatma Gandhi, Jama Masjid - die größte Moschee in Indien, das Rote Fort, India Gate, den Qutb Minar - den eindrucksvollen Siegesturm und gleichzeitig das höchste Ziegelsteinminarett der Welt, die geheimnisvolle Eisensäule, welche nicht rostet, den Lotus Tempel - das Wunderwerk aus Marmor in Form eines Lotus, das ein Symbol des Friedens darstellt. Übernachtung in Delhi.

Tag 3: Delhi – Dharamsala
Nach dem Frühstück im Hotel Transfer zum Flughafen in Delhi und anschließender Flug nach Dharamsala, der Residenz des Dalai Lama. Bei der Ankunft empfängt Sie unser Repräsentant am Flughafen und begleitet Sie in Ihr Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Dharamsala.

Tag 4: In Dharamsala
Sie frühstücken im Hotel und genießen Meditationsstunden in einer freundlichen und fördernden Umgebung. Den Rest des Tages können Sie nach eigenen Interessen gestalten. Wir bieten Ihnen folgende optionale Aktivitäten an: Einen Besuch im Kangra Kunstmuseum mit einer sehenswerten Ausstellung über Miniaturgemälde, Kleidung, Schnitzereien und Schmuck aus dem Kangra Tal oder ein Treffen mit Buddhistischen Mönchen. Übernachtung in Dharamsala.

Tag 5: In Dharamsala
Der Tag beginnt mit Meditation und Frühstück im Hotel. Später begeben wir uns auf einen halbtägigen Ausflug zum Bagsu NathTempel, zum tibetischen Basar und zu den Dalai Lama Klöstern. Für den Nachmittag bieten wir Ihnen optional an eine indische Familie zu treffen, oder an einer einfachen Wanderung in der Umgebung von Dharamsala teilzunehmen. Am Abend erwartet Sie eine weitere Meditationsstunde. Übernachtung in Dharamsala.

Tag 6: Dharamsala – Chandigarh
Nach dem Frühstück fahren wir nach Chandigarh, der grünsten, saubersten und reichsten Stadt Indiens mit den unterschiedlichsten architektonischen Bauwerken. Bei der Ankunft checken Sie ins Hotel ein und haben anschließend den Rest des Tages zur eigenen Verfügung. Übernachtung in Chandigarh.

Tag 7: Chandigarh – Rishikesh
Im Anschluss ans Frühstück begeben wir uns auf eine kleine Besichtigungstour durch Chandigarh. Wir zeigen Ihnen den Rock Garden mit einzigartigen Skulpturen aus wiederverwertetem Schrott sowie den wunderschönen Rosengarten. Danach fahren wir weiter nach Rishikesh, die selbsternannte Yoga Hauptstadt der Welt. Nachdem Sie eingecheckt haben, bekommen Sie Zeit zur Akklimatisierung und eine Einweisung in das gesamte Yoga Programm mit Vorstellung des Yogalehrers. Optional können Sie noch die Tempel und Ashrams in Rishikesh besuchen. Übernachtung in Rishikesh.

Tag 8: In Rishikesh
Der Tag beginnt mit einem speziellen Frühstück, angepasst an ihr Meditationstraining. Dann werden Sie einige Zeit im Meditationszentrum verbringen mit Entspannung ,Asana und abschließend mit Yognindra. Bis zum Abend können Sie den Tag dann nach Ihren eigenen Interessen gestalten. Wir bieten Ihnen optional an entweder eine Flussfahrt in Shivpuri, eine Wanderung zum Kunjapuri Tempel oder einen Ausflug ins Garhwali Dorf zu machen. Am Abend steht Ihnen moderne Meditation bevor mit anschließendem Abendessen. Übernachtung in Rishikesh.

Tag 9: In Rishikesh
Am frühen Morgen gehen wir ins Yogazentrum für ihren Yogaunterricht, gefolgt von einer Entspannung für Körper und Seele. Danach lernen Sie bewusstes Atmen und machen dazu Dehnungsübungen. Zum Frühstück bekommen Sie wieder ein spezielles Frühstück und der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit optional auf eine kleine Wanderung zu gehen für eine Begegnung mit Sadhus, an einem Pooja Ritual mit einem Hindupriester teilzunehmen oder eine Exkursion zu den Vashist Höhlen zu machen. Am Abend warten auf Sie Yoga und traditionelle Meditation. Daraufhin nehmen Sie teil an einem Aarti (Abendgebeten) und einer Lichterzeremonie an den Ghats (Badetreppen). Abendessen und Übernachtung in Rishikesh.

Tag 10: Rishikesh - Delhi – Varanasi
Am Morgen fahren wir Sie nach Delhi zum Bahnhof von wo aus Sie den Nachtzug nach Varanasi nehmen. Abendessen ist optional im Zug erhältlich. Übernachtung im Zug.

Tag 11: In Varanasi
Am Morgen erreichen Sie Varanasi. Am Bahnhof empfängt Sie unser Repräsentant und begleitet Sie in Ihr Hotel. Sie checken ins Hotel ein und bekommen ein Frühstück bevor wir einen Ausflug nach Sarnath machen, dem Ort an dem Buddha nachdem er erleuchtet wurde seine erste Predigt hielt, oder wie die Buddhisten sagen, das Rad der buddhistischen Lehre (Dharma) in Gang setzte. Außerdem besuchen wir das Sarnath Museum und kehren anschließend ins Hotel zurück. Übernachtung in Varanasi.

Tag 12: In Varanasi
Früh am Morgen beginnen wir den Tag mit einer kurzen Bootsfahrt den Ganges hinunter bis zur "Bathing Ghat" (Ghats sind Badetreppen am Fluss), von wo aus Sie einen spektakulären Blick auf eine Einäscherungsstelle am Ganges haben. Zum Sonnenaufgang, wenn der Fluss in ein sanftes Gelb getaucht ist, enthüllt das traditionelle Indien die farbenfrohsten und spektakulärsten Anblicke. Verfolgen Sie die einzigartige und faszinierende Mischung von Menschen die zum Ganges kommen um ein rituelles Bad zu nehmen, Yoga zu machen, den Segen auszusprechen, Blumen zu verkaufen, ihre Büffel zu waschen oder einfach nur um die Zeit zu vertreiben. Danach besichtigen wir viele interessante Tempel, das Jantar Mantar Observatrium, die Universität und die bunten Märkte von Varanasi. Übernachtung in Varanasi.

Tag 13: Varanasi – Delhi
Nach dem Frühstück checken Sie aus dem Hotel aus und werden von unserem Fahrer zum Flughafen Varanasi gebracht. In Delhi erwartet Sie am Abend ein gemeinsames Abschiedsessen bevor Sie zum Internationalen Flughafen in Delhi gebracht werden für den Rückflug in Ihre Heimat

Tag 14: Heimreise
Sehr früh am Morgen Rückflug nach Frankfurt/Main und dann weitere Heimreise

agra2
Reiseinformationen

Termine

    Bei dieser Reise können Sie den Reisetermin frei wählen oder Sie reisen zu unserem vorgegebenen Termin.

    13.04.2013 - 26.04.2013
    06.07.2013 - 19.07.2013
    07.09.2013 - 20.09.2013

Leistungen

  • Linienflüge Frankfurt / Main - Indien - Frankfurt / Main mit Zubringer (Flug oder Zug) innerhalb Europas
  • Innerindische Flüge
  • Unterkunft im Doppelzimmer mit Frühstück
  • Transfer vom / zum Flughafen
  • Klimatisiertes Fahrzeug auf der kompletten Tour laut Tourbeschreibung
  • Yoga- und Meditationsstunden im Meditationszentrum
  • Ticket für die Seilbahn zum Mansa Devi Tempel
  • Tickets für die Zugfahrt auf der Strecke Delhi -Varanasi im klimatiserten Schlafwagen
  • Bootsfahrt auf dem Ganges in Varanasi
  • Besuch der Aarti Zeremonie am Ganges
  • Besichtigung von Sehenswürdigkeiten laut Tourbeschreibung
  • Alle Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten laut Programm
  • Einsatz eines deutschsprachigen Fremdenführers bei allen Besichtigungen von Sehenswürdigkeiten
  • Eine Flasche Wasser pro Tag im Fahrzeug
  • Abschiedsessen in Delhi

Reisepreis

    ab 3.350,00 € p. P. im DZ

    540,00 € EZ-Zuschlag

    Mindestteilnehmerzahl
    2 Personen

Reisebuchung

Visum

    Bei Reisebuchung erhalten Sie die notwendigen Formulare zur Beantragung des Visums

     

ganges
India-2
Varanasi1

Prophezeiungen der Palmblattbibliotheken
Palmblattbibliotheken
Palmblattbibliothek auf Bali
2012 | Kristallschädel

Tempelbibliothek von Mu
Etrusker | Katharer
Kinderkreuzzüge
Mythos Agartha

AGB
Kontakt
Impressum
Links | Gästebuch

 

Katalog bestellen
Newsletter bestellen